Coinhive

In diesem Beitrag erkläre ich euch die Möglichkeit mit dem Anbieter Coinhive eure Webseite zu monetarisieren.

Wie funktioniert Coinhive?

Nach einer kostenlosen Registrierung hat man bereits volle Zugriffsmöglichkeiten auf das eigene Konto. Je nach Vorwissen-/und Fähigkeiten, kann entweder ganz einfach mit Hilfe eines Tools, Plugins oder FTP-Uploads alles Notwendige auf den Server der eigenen Homepage geladen werden. Eine Anleitung findet sich jeweils in der passenden Kategorie bei Coinhive.
Danach wird im Prinzip die Rechenleistung des Besuchers der eigenen Homepage dazu genutzt, um während dessen Besuch Kryptowährungen zu minen.

Welche Möglichkeiten habe ich mit Coinhive Geld zu verdienen?

Wie bereits oben erwähnt, sind die Möglichkeiten nur durch die Fähigkeiten des Anwenders begrenzt. Es kann entweder ein Tool implementiert werden, bei welchem der Besucher erst gar nicht informiert wird über die Nutzung seiner Rechenpower – oder aber ein völlig ausgetüfteltes System mit Login-Funktion für Besucher und Auszahlung eines Anteils der errechneten Kryptowährung.
Coinhive ist für die Errechnung von Monero (XMR) ausgelegt. Es lässt sich auch direkt im Admin-Panel mit einstellbaren Parametern von der CPU minen.

Was sind die Vor-und Nachteile?

Die Vorteile bestehen im Gegensatz zur Monetarisierung einer Webseite mit z.B. Google-Adsense im wesentlichen daraus, dass ein Besucher so lange Geld einbringt, wie er tatsächlich auf der Seite surft. Es müssen keine Klicks, Käufe, oder ähnliches generiert werden.
Allerdings blocken auch viele AdBlocker bereits die Coinhive Anwendung; da diese auf Java basiert, funktioniert sie außerdem nur, wenn der Browser dies unterstützt bzw. erlaubt. Dies ist aber gut, da viele „Schwarze-Schafe“ damit ihr Unwesen treiben und Nutzern damit extreme Probleme in der Performance und im Stromverbrauch des eigenen PCs verschaffen.

Fazit

Vor allem für Webmaster mit einem Streamingportal oder langen Visits ist diese Form der Werbeeinnahmen durchaus lukrativ. Verweilen Benutzer nur kurz oder ist die Seite eher darauf ausgelegt, Produkte und Waren zu bewerben, so sollte eine Verwendung noch einmal genau überlegt werden.

Kostenlos Registrieren könnt ihr Euch über diesen Link: Coinhive.com

RelatedPost

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Share